Zum Mitgliedsformular
Kongress der Automatenwirtschaft in Berlin

Kongress der Automatenwirtschaft in Berlin

Dieses Jahr ist der Kongress eine Gemeinschaftsveranstaltung der Deutschen Automatenwirtschaft (DAW) mit dem europäischen Branchenverband Euromat. Teilnehmer dürfen sich auf ein abwechslungsreiches und interessantes Programm freuen sowie auf viele prominente Gäste.

Das FORUM sagt danke, Jutta Keinath!

Das FORUM sagt danke, Jutta Keinath!

Nach acht Jahren scheidet die Geschäftsführerin Jutta Keinath aus dem FORUM aus. Vorstand und das Team der Geschäftsstelle danken ihr für die vielen schönen und angenehmen Jahre der Zusammenarbeit. An die Mitglieder gerichtet sagt Jutta Keinath: "Es war mir eine Ehre und Freude, mit Ihnen und für Sie zu arbeiten. Ihnen ganz persönlich wünsche ich Gesundheit und viel Kraft, um die bevorstehenden Aufgaben zu meistern." weiter

MITGLIEDERVERSAMMLUNG I 9. Mai 2017, Hannover

MITGLIEDERVERSAMMLUNG I 9. Mai 2017, Hannover

Unsere nächste Mitgliederversammlung findet am Dienstag, 09. Mai 2017 in Hannover statt. Wir möchten Sie gern auf diese Veranstaltung aufmerksam machen und Sie herzlich einladen, sich für den Termin anzumelden. Freuen Sie sich auf ein interessantes und unterhaltsames Programm. weiter

Mainzer Schüler zu Gast beim FORUM

Mainzer Schüler zu Gast beim FORUM

Am 27.01.2017 besuchten elf Oberstufenschüler eines Mainzer Gymnasiums mit ihrem Lehrer die FORUM-Geschäftsstelle in Berlin. Die gut vorbereiteten Schüler nutzten die Gelegenheit, um sich aus erster Hand und praxisnah über die politische Interessenvertretung eines Wirtschaftsverbandes zu informieren. Neben Jutta Keinath und Sebastian Schultz nahm auch der Büroleiter der Dachverbandes, Manuel Michalski, an dem Termin teil. weiter

Kein Bier hier

Mit der seit 2013 regelmäßig laufenden Aufklärungs- und Imagekampagne baut die Deutsche Automatenwirtschaft e.V. häufig geäußerte Vorurteile über die Branche ab. Unterschiedliche Plakatmotive informieren und sensibilisieren dabei zu zentralen Themen (z.B. Jugendschutz). Unser Anliegen ist es, die Bevölkerung über die gesetzlichen Regeln aufzuklären, damit sie legale und illegale Angebote besser unterscheiden können. mehr erfahren